Langfristig das Geschäftsmodell sichern

Herstellung und Verarbeitung von Aluminiumprofilen

Qualität und Innovationen als Garanten für langfristigen Erfolg!

Mit dem Erwerb der Paletti-Gruppe konnte die MIB einen Hidden Champion im Bereich Aluminiumprofile und Systemlösungen für sich gewinnen. Das Unternehmen mit Standorten in Minden, Petershagen, Montgomeryville (USA) und Bolton (GB) bietet nicht nur unterschiedlichste Hochleistungs-Aluminiumprofile an sondern konstruiert und produziert auf dieser Basis auch Mess- und Präzisionssysteme, Laserschutzkabinen, Förder- und Lineartechnik sowie Schutz- und Trennwände, die höchste Sicherheitsansprüche und Qualitätsanforderungen im Hundertstel-Millimeter-Bereich erfüllen.

Zu den Kunden des Unternehmen gehören unter anderem Automobilhersteller, die Maschinenbau-, die Luftfahrt- und die Möbelindustrie sowie Versandhäuser und Einrichtungskonzerne. Die MIB steht der Paletti-Gruppe, die im Zuge einer Nachfolgeregelung übernommen wurde, bei weiterem Wachstum beratend zur Seite.

  • Präzisionstechnik

  • Laserschutzkabine

  • Fördertechnik

  • Hubtore

Zahlen, Daten, Fakten

Erwerb:Juli 2021
Beteiligungsquote:100%
Anlass:Unternehmensnachfolge
Unternehmensgründung:1990
Standorte:Minden, Petershagen, Montgomeryville (USA), Bolton (GB)
Kernkompetenzen:Entwicklung von Präzision-, Mess- und Profilsystemen, Trennwänden sowie Laserschutzkabinen aus Aluminiumprofilen, Linearsysteme sowie Handel mit Profilen und Zubehör
Zertifikate:Tisax, DIN ISO 9001
Anzahl Beschäftigte:rd. 175 Fachkräfte in Produktion, Verwaltung & Vertrieb
Büro- und Produktionsfläche:rd. 19.350 qm
Aktuelle Umsatzgröße:rd. 23.5 Millionen Euro
Internetadresse:www.paletti-group.com

Impressionen vom Unternehmen